Fußpeeling Handschuh

Dank der eingearbeiteten Peelingborsten werden obere lockere Hornhautschüppchen mechanisch abgetragen. Hierbei werden die Hautdurchblutung und somit auch die Hautstoffwechselleistungen angekurbelt. Die Fußhaut erhält ein frisches und zartes Erscheinungsbild.

Die Haut wird porentief gereinigt und geschmeidig zart.

Anwendungstipp

Reiben Sie die nassen Füße in kreisenden Bewegungen mit dem angefeuchteten Handschuh mehrmals leicht ab. Weitere Hilfsmittel sind nicht nötig. Eine ein- bis zweimalige Anwendung pro Woche genügt, um abgestorbene Hautschüppchen zu entfernen und die Haut hervorragend zu glätten.

Zurück