Lebenswelten

proWIN pro nature

proWIN pro nature – für unsere Natur

Im August 2016 wurde eine ganz besondere Vision von proWIN-Firmengründer Ingolf Winter und Sohn Michael Wirklichkeit: „proWIN pro nature“ – die Stiftung, die für das Umwelt- und Tierschutzengagement von proWIN steht – wurde ins Stiftungsregister eingetragen. Diese zweite Unternehmensstiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, sich für den Schutz der Natur und den Erhalt eines ökologischen Gleichgewichts zu engagieren.

Das Thema Naturschutz ist aktueller denn je und erfordert einen immer stärkeren Einsatz. Vor dieser Tatsache kann sich niemand verschließen, denn wir müssen uns darüber im Klaren sein: Die Natur braucht nicht uns, sondern wir sie! Die häufiger auftretenden Naturkatastrophen machen das eindrucksvoll deutlich.

Als begeisterte Natur- und Tierliebhaber haben sich die Mitglieder der proWIN-Gründerfamilie Winter immer schon für deren Schutz interessiert und stark gemacht Bei einer Expedition von Ingolf und Michael Winter zu den Weißen Haien von Guadeloupe entstand gemeinsam die Idee zu einer firmeneigenen Umwelt- und Tierschutz-Marke als Kennzeichen des ökologischen Engagements: „proWIN pro nature“. Über die Marke erfolgte seither ein vielfältiger Einsatz – regional, überregional und, wie unter anderem im Fall der SharkSchoolTM, auch international.

Die proWIN pro nature stiftung gibt dem Unternehmen nun die Möglichkeit, den Einsatz noch selbstbestimmter und individueller auszurichten. Das kommt der Vielfalt und insbesondere kleineren Projekten zugute.

Eines liegt dabei Michael Winter, der auch als Kurator der Stiftung fungiert, ganz besonders am Herzen: „Wir möchten unseren Teil dazu beitragen, den Lebensraum Natur in seiner wunderbaren Vielfalt zu erhalten. Dazu gehören auch Tierarten, die vielleicht nicht so populär sind. Aber auch sie haben ihre Daseinsberechtigung. Jedes Lebewesen erfüllt eine bestimmte Funktion im Kreislauf der Natur und ist daher für das sensible Gleichgewicht unseres Ökosystems unersetzlich. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, diese zu schützen und zu erhalten. Wir machen uns stark, in manchen Fällen sogar für die letzten Exemplare ihrer Art.“

Erfahren Sie hier mehr über die Projekte, die gefördert werden.

proWIN pro nature – denn der Mensch braucht die Natur